Die Venezolaner versuchen, die Hyperinflation mit der Kryptowährungsrevolution zu besiegen

Da Venezuelas offizielle Währung seit Jahren sinkt, versuchen sowohl die Regierung als auch die Kryptokreatoren, die Fäulnis mit digitalen Token einzudämmen. Für gewöhnliche Venezolaner bedeutet der Kryptoboom auch die Wiedererlangung der Freiheit. Kunden stehen an den Kassierern eines Geschäfts in einer Schlange, das die venezolanische Kryptowährung Petro akzeptiert Die durch eine massive Wirtschaftskrise verursachte Hyperinflation hat den Einsatz von Kryowährungen im täglichen Leben verstärkt.

Die Rückkehr in sein Heimatland Venezuela wäre für Gabriel Jimenez gefährlich. Der 31-jährige Programmierer lebt seit zwei Jahren im Exil in den USA. Von dort aus bemüht er sich, mit einer digitalen Münze namens Reserve eine Revolution der Kryptowährung in seinem Land voranzutreiben. Zilliqa zukunft positiv sind.

Die Krypto-Münze soll die notorisch hohe Inflation in Venezuela umgehen und ist seit März dieses Jahres im Umlauf. Die sozialistischen Politiker, die Venezuela regieren, “haben keine Lösungen für unser Land” und sein abwertendes gesetzliches Zahlungsmittel, den Bolivar, sagte er gegenüber der DW.

Jimenez, der vor drei Jahren offiziell mit der Entwicklung der ersten Kryptowährung Venezuelas beauftragt wurde, sah im Alter von 27 Jahren einen jugendlichen Startup-Gründer.

AS Bild von Gabriel Jimenez vor seinem Haus in den USA

Die Geschichte des Lebens des jetzt im Exil lebenden Kryptowährungsschöpfers Gabriel Jimenez ist eine von großen Hoffnungen und Hochverrat

Bevor sich die Regierung des linken Führers Nicolas Maduro wegen der Schaffung einer digitalen Münze an ihn wandte, war Jimenez Teil der regierungsfeindlichen Bewegung Venezuelas und nahm an mehreren Straßenprotesten teil. Zu dieser Zeit befand sich die Wirtschaft des ölreichen südamerikanischen Landes bereits im freien Fall. Preis kurs prognose ICON positiv sind.

Petro: die weltweit erste staatlich unterstützte Kryptowährung

Jimenez sah eine Gelegenheit, sein Land von innen heraus zu verändern. Wenn eine Bitcoin-ähnliche Kryptowährung richtig gemacht würde, könnte er der Regierung das geben, was sie wollte – eine Möglichkeit, die von der Trump-Regierung verhängten qualvollen finanziellen Sanktionen zu umgehen – und gleichzeitig heimlich Technologien einführen, die den Venezolanern ein gewisses Maß an Freiheit geben würden.

Die gefährliche Fahrt brachte Jimenez aus dem Leben eines Aktivisten in das Zentrum der dunklen Machtinstitutionen Venezuelas. Die erste staatliche digitale Münze der Welt, die Petro, die er mitgestaltete, wurde jedoch nicht zu der Art von Revolution, auf die er gehofft hatte.

  1. Das Logo des Petro wird neben Bildern des verstorbenen venezolanischen Präsidenten Hugo Chavez und des venezolanischen Präsidenten Nicolas Maduro in einem Gebäude in der Innenstadt von Caracas angezeigt
  2. Der venezolanische Starke Maduro (rigth) hofft, dass der Petro die Auswirkungen von US-Sanktionen und einer hausgemachten Wirtschaftskrise abschwächen kann
  3. Da der Petro durch Venezuelas Ölreserven gedeckt ist, bricht er die Grundsätze von Bitcoin und anderen Kryptowährungen, deren Werte nicht aus natürlichen Ressourcen oder staatlichem Fiat-Geld stammen, sondern nur aus den Gesetzen der Mathematik. Vor und nach dem Start von Petro im Februar 2018 war Jimenez wiederholt gezwungen, das sogenannte Whitepaper des Tokens zu ändern und anzugeben, auf welcher Blockchain-Plattform die Münze läuft.
  4. “Ich war damals naiv und es tut mir immer noch weh zu sehen, wie der Petro von der Regierung als politische Waffe missbraucht wird”, sagte er und fügte hinzu, dass er schließlich gezwungen war, ins Exil zu fliehen, um der Verhaftung und Bestrafung zu entgehen.

Inflation und digitaler Münzgebrauch gehen durch das Dach

Jimenez ‘frühere Geschäfte mit der Maduro-Regierung haben ihn zu einer umstrittenen Persönlichkeit gemacht, die viel Vertrauen in die globale Krypto-Community verloren hat. Und dennoch, sagt er, sei er entschlossen, die rasante Inflation seines Landes zu bekämpfen, die die Regierung erst im März dazu zwang, eine 1-Millionen-Bolivar-Note auszugeben – im Wert von etwa einem halben US-Dollar.

Die Nebenkosten in Venezuela steigen sprunghaft an

Allein im letzten Jahr erreichte die jährliche Inflationsrate 6.500%, was dazu führte, dass die Ersparnisse der Venezolaner auf Lebenszeit in Rauch aufgingen und ihre Flucht in den US-Dollar beschleunigten. Laut der venezolanischen Denkfabrik Ecoanalitica werden bereits 66% aller Finanztransaktionen im Land in US-Währung getätigt. Gleichzeitig sind die mit venezolanischem Bolivar bezahlten Kryptowährungsgeschäfte gestiegen, wie Daten der Cryptotrading-Plattform LocalBitcoins zeigen.

Venezolanischer Bolivar

Blockchain-Analysten von Chainalysis aus New York sagen auch, dass Kryptotrader aus Venezuela zu den aktivsten der Welt gehören und in Bezug auf Peer-to-Peer-Kryptotrading (P2P) in US-Dollar nahe an denen in den USA und Russland rangieren.

  • Jose Maldonado, ein Journalist, der für die Krypto-Nachrichtenplattform Cointelegraph schreibt, sagt, dass es in einigen größeren venezolanischen Städten wie Caracas, Maracaibo oder Valencia sogar möglich ist, Straßenverkäufer mit digitalen Münzen zu bezahlen. Der Trend breitete sich auch auf traditionelle stationäre Geschäfte aus, teilte er DW in einer E-Mail mit.
  • “Ob Möbel, Kleidung oder Lebensmittel – praktisch alles kann mit Kryptowährungen gekauft werden”, sagte er und fügte hinzu, dass VenezDie Münzen der Ulanans sind hauptsächlich Bitcoin, Ether, Dash und Eos. Der Kryptowährungsaustausch Binance sei inzwischen genauso bekannt geworden wie die größte Geschäftsbank des Landes, die Banco de Venezuela.

Venezuela sucht nach einer digitalen Lösung für die Geldkrise

Spielzeug der gut betuchten, Expats und der Regierung. In Venezuela können es sich vor allem die Eliten und Mitglieder der oberen Mittelschicht leisten, sich mit Kryptowährungen zu beschäftigen. In vielen Teilen des Landes sind die Internetverbindungen oft zu schlecht, um Zugang zum Münzhandel zu erhalten. “Für die Mehrheit der Bevölkerung bleibt die Verwendung digitaler Währungen eine Illusion”, sagte Maldonado.

  • Dennoch sind Kryptowährungen für viele Venezolaner eine finanzielle Lebensader, da sie für ihre Verwandten im Exil eine einfache und erschwingliche Möglichkeit sind, Geld nach Hause zu schicken. Die weit verbreitete Unzufriedenheit mit den sozialistischen Herrschern des Landes hat 5 Millionen Venezolaner aus einer Gesamtbevölkerung von 30 Millionen gezwungen, ihr Land zu verlassen.
  • Der venezolanische Präsident hält das sogenannte Weißbuch für die Einführung der Petro-Kryptowährung im Jahr 2018 hoch
  • Der venezolanische Präsident nutzt den Petro als Propaganda-Instrument, um die öffentliche Unterstützung für seine Sozialpolitik zu stärken

Petro kämpft um Anerkennung

Ende letzten Jahres erhielten rund 8 Millionen Beschäftigte im öffentlichen Dienst jeweils einen halben Petro, etwa 30 US-Dollar, als Weihnachtsbonus. Wer es haben wollte, musste sich auf einer Internetplattform der Regierung registrieren lassen. Seit diesem Jahr können Steuerzahlungen auch mit Petros erfolgen.

Das Bestreben der Regierung, die Nutzung ihres digitalen Tokens zu fördern, scheint Früchte zu tragen. Tankstellenbetreiber berichteten Mitte 2020, dass etwa 15% aller Kraftstoffzahlungen mit dem Petro getätigt wurden. Es gibt jedoch auch Berichte, dass Staatsbeamte den Token zunehmend verwenden, um ihren Reichtum ins Ausland zu transferieren, da der Handel mit digitalen Münzen ähnlich wie bei Bitcoin ein idealer Weg ist, um unrechtmäßig erworbenes Geld heimlich zu verstauen.

Sind Kryptowährungen die Antwort auf Venezuelas Probleme?

Gabriel Jimenez hält die Arbeit am Petro-Projekt für einen Fehler – einer, der ihn dazu drängt, “härter zu arbeiten”, um dies auszugleichen. Das einzig Gute daran sei eine breitere Akzeptanz von Kryptowährungen in Venezuela. Obwohl die Bevölkerung insgesamt nur langsam wächst, gewinnen diejenigen, die digitale Münzen verwenden, allmählich immer größere Teile ihrer finanziellen Freiheit zurück. Und selbst wenn das Risiko wilder Wertschwankungen hoch ist, seien Kryptowährungen angesichts des scheinbar endlosen Abrutschens der offiziellen Währung Venezuelas immer noch eine lohnende Investition.

How to Acoustically Treat a Gymnasium

As a result of their ordinarily hard and intelligent surfaces, recreation centers regularly have helpless acoustics making it hard to comprehend discourse due to the echoes and resonations joined with the significant level of action that typically happens inside them.

The normal gym makes some resonation memories of around 3 – 7 seconds, bringing about a progression of indistinct, non-directional reflections which are far more regrettable than simply a solitary reverberation. This can give the impression of ubiquitous sound, which can be diverting under the most favorable circumstances.

Battling exercise room resonations

A decent method to handle these resonations would be acoustical divider boards, or acoustical hanging confuses. Hanging puzzles which have different sides and their edges presented to the sound can ingest it, making it conceivably the most ideal approach to handle exercise center resonations.

At double the surface size of a divider board, a 2′ X 4′ hanging perplex likewise has the additional edge zone which gives a prompt favorable position of adjoiningly mounted divider boards. These two inch perplexes have a noteworthy 18 square feet of ingestion alongside a coefficient moving toward a 1.00 hypothetical cutoff. Divider boards are restricted to their front surface region for retention purposes, so these can be an incredible expansion that are additionally extraordinary incentive for cash.

When the astounds have been introduced, you would then be able to add divider boards for controlling any side-to-side reflections. This battles any irritating echoes from direct reflections. For recreation centers, these boards should be high-sway on account of harm (footballs and so on) Direct reflections are likewise separated via seating or different items in the room, so less divider boards might be required.

Obviously, a rec center will in all probability actually stable like an exercise center, yet when it’s acoustically treated it will sound better and more clear – not very dry. In the event that an exercise center sounds excessively ‘dead’ it can make what’s known as a sonic disengage with the accessible visual space – consider named or lip-synchronized music when performed to a live group. Not actually engaging, right? The acoustics should coordinate the environmental factors to make an agreeable spot to prepare, so finding some kind of harmony is significant.

End

Hanging puzzles are the most effective, least meddlesome alternative for soundproofing exercise rooms; they’re additionally ordinarily the best an incentive for cash, and are introduced far out over the lights, so you don’t need to stress over the general completion. With the additional surface zone, there are less pieces to introduce. With the expansion of divider boards, your acoustically-treated exercise center is finished.

Anforderungen an die Beleuchtung des Gymnasiums, die Sie kennen müssen

Es gibt genaue Beleuchtungsvoraussetzungen für Übungszentren, in denen Einzelpersonen Übungen wie Volleyball, B-Ball und Tumbling tragen, mit dem Ziel, dass die Spieler zweifellos sehen und beim Spielen geschützt sind. Üblicherweise wird die Art der verwendeten Lichter durch die Größe des Übungszentrums gesteuert.

Single Court Layouts

Auf einzelnen Übungszentren oder Ballböden werden Lichter auf dem Dach eingeführt und in ähnlicher Weise in Spalten unterteilt. Die Größe des Übungszentrums bestimmt die Anzahl der Lichtquellen, die eingeführt werden. Ein kleines Übungszentrum mit nur 5 Fuß um jede Kiste und Seitenlinie kann mit 8 Beleuchtungslichtern beleuchtet werden, die gleichmäßig über das Dach verteilt sind. Wenn das Fitnessstudio riesig ist, werden mehr Lichter benötigt, um auch dunkle Stellen abzudecken. Rund 24 gleichmäßig verteilte Beleuchtungslichter können an mehr als einem riesigen Platz des Erholungszentrums angebracht werden und sollten in einer Höhe von 22 Fuß über dem Boden des Übungszentrums montiert werden.

Zweifache und dreifache Gerichtslayouts

Einige Erholungszentren haben zwei B-Ball-Plätze nebeneinander, während andere einen dritten, größeren Platz haben, der gegenüber durch die Mitte anderer verläuft. Die Böden solcher Erholungszentren sind offensichtlich extrem groß und erfordern eine Beleuchtung, wie sie durch ihre Größe angezeigt wird. Die absolute Anzahl der Lichter, die verwendet werden können, liegt irgendwo im Bereich von 36 bis 64, abhängig vom Maß der umgebenden Region des Gerichts. Sie werden normalerweise 22 Fuß über dem Boden aufgehängt und gleichmäßig in Säulen entlang des Daches verteilt.

Zwillingslichter

Zwillingslichter werden auf B-Ball-Plätzen und Freizeitzentren verwendet, da sie vorteilhafter sind als die Einlicht-Beleuchtungsapparate. Sie verschlingen nach einiger Zeit weniger Kraft, sind effektiver, sind ernsthaft brillant, haben regelmäßig eine längere Lichtlebensdauer und lassen den Boden des Übungszentrums sanfter leuchten. In jedem Fall sind sie ideal für bescheidenere Erholungszentren und können in Zweierreihen in zwei Reihen über dem Platz aufgehängt werden. Es gibt jedoch keinen zwingenden Grund, sie gleichmäßig zu platzieren. Sie können bei Bedarf am Dach des Trainingsraums aufgehängt werden, um eventuell vorhandene stumpfe Stellen zu beleuchten. Sie sollten ebenfalls nach angemessenen Grundsätzen in einer Höhe von etwa 22 Fuß über dem Boden aufgehängt werden.

Die Beleuchtung eines Übungszentrums muss angemessen erfolgen, damit die darauf gespielten Spiele vollständig geschätzt werden. Daher ist es unerlässlich, die Beleuchtung trotz unterschiedlicher Voraussetzungen, die das Übungszentrum zu einem Standard machen, direkt zu erhalten.